fluffiges Bananenbrot

von Helena Holzmeier-kasperski | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 20 | Koch-/Backzeit: 60 | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

3-4 reife Bananen
2 EL Apfelessig
140 ml Pflanzendrink ( oder Sprudelwasser )
50 g Rohrohrzucker ( Vollrohrzucker )
1 EL Vanillezucker
1-2 TL Zimt ( Kardamom, Nelke ... )
320 g Mehl* ( Z.B. Dinkelvollkornmehl )
1 gehäufter EL Backpulver
optional : gemahlene/ ganze Nüsse, Rosinen, Mohn, Chiasamen, Schokolade ...

Zubereitung

1. Die Bananen in einer großen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken ( schön matschig )
2. Den Apfelessig, den Pflanzendrink, den Zucker und den Zimt zugeben und gut verrühren.
3. Nun werden nach und nach die trockenen Zutaten ( Mehl, Backpulver ) unter rühren zugegeben.
4. Die optionalen Zutaten kurz unterheben.
Es empfiehlt sich die optionalen Zutaten wie Samen, Nüsse und Trockenfrüchte zuvor in Wasser ziehen zu lassen um ein Austrocknen zu vermeiden.
5. Den Teig in eine zuvor eingefettete Kastenform geben.
6. Bei 170°C für 40min backen. Je nach gewünschter Bräunung nun das Brot abdecken und für weitere 20-30min backen.

* Für eine glutenfreie Version Reismehl verwenden und ein veganen Eiersatz zum Teig geben.

Gut zu wissen

Die Backzeit variiert je nach Größe der Backform.

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen