Gemüse Curry

 Rezept von feige erdbeere. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

feige erdbeere Rezepte:  1 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 2 Portion/en
1 Zwiebel
Zucchini
Brokkoli
Erbsen
Mais
Kichererbsen
Kokosmilch
Currypulver (und/oder Currypaste)
Mutterkümmel
Koriander Kraut
Salz
Pfeffer
(Cashews, Zimt)

Reis (Ca. eine Tasse)

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 25
Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Doppelt so viel Wasser wie Reis zum Kochen bringen und den Reis aufsetzen.
2. Zwiebel und Gemüse schneiden.
3. Zwiebel anbraten und mit dem Currypulver würzen. Übriges Gemüse hinzufügen und anbraten.
4. Kokosmilch zum Gemüse geben und mit den übrigen Gewürzen (Salz, Pfeffer, Mutterkümmel und Korianderkraut) mischen.
5. Der Reis braucht ca 20 Minuten. Einfach kosten und sobald er essbar ist, das Curry und den Reis anrichten.

Mahlzeit!

Gut zu wissen Tipp: Cashews und Früchte wie Ananas oder Himbeeren verleihen dem Curry noch einen exotischeren Charakter ;) Ich verteile auf dem Reis auch gerne noch etwas Zimt.

Aus der Kategorie