Zitronen-Kokos Granola

 Rezept von Einfach Grünlich. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Einfach Grünlich Rezepte:  8 Profil besuchen

Zutaten:

Für Portion/en
400 g Haferflocken glutenfrei
200 g Mandeln gestiftet
60 g Kokosraspel
4 EL Chia Samen
100 g Kokosöl
3 Zitronensaft
15 Datteln
1-2 TL Zitronenschalen gerieben
1 TL Vanille
Reissirup je nach Geschmack

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Haferflocken, Chia Samen und Mandeln in eine Schüssel geben.
Das Kokosöl erwärmen bis es flüssig ist und mit Zitronensaft, Vanille, Zitronenschalen und gegebenenfalls Reissirup vermischen.

Die flüssige Mischung in die Schüssel geben und alles gut vermengen.

Die Mischung auf ein Backblech (oder auch auf 2) geben und in den vorgeheizten Ofen schieben. 10 - 15 Minuten backen lassen.

Die Datteln in kleine Stücke schneiden und nach den 10 - 15 Minuten zu der Granola Mischung geben. Nach 5 Minuten die Kokosflocken hinzugeben, alles nochmal gut mischen und für weitere 5 Minuten backen.

Das Granola sollte nun gut getrocknet sein. Die Datteln dürfen noch weich sein, denn sie werden im späteren Verlauf noch knuspriger.

Das Granola aus dem Backofen holen und so lange stehen lassen, bis es komplett abgekühlt ist. Im Anschluss in ein verschließbares Glas füllen.

Aus den Kategorien

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen