Linsenbolognese

 Rezept von JuliaCherry. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

JuliaCherry Rezepte:  2 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 1 Portion/en
40 g rote Linsen
20 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
25 g Sellerie
25 g Champignons
50 g Möhre
10 g Tomatenmark
160 g gestückelte Tomaten (Dose)
200 ml Gemüsebrühe
Oregano, Basilikum, Lorbeer, Rosmarin

Zubereitung

Arbeitszeit: 20 / Koch-/Backzeit: 25
Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Gemüse klein schneiden
2. Ein wenig Wasser in einem Topf erhitzen und Ziebel und Knoblauch kurz darin anbraten. Dann das restliche Gemüse hinzufügen und 3 Minuten weiterrösten.
3. Rote Linsen dazugeben, eine Minute anbraten dann Tomatenmark einrühren.
4. Mit Dosentomaten und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten bei niedriger Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
5. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit Gewürze hinzufügen.
6. Zusammen mit Reis (ich bevorzuge Basmatireis) servieren.

Aus den Kategorien