Buchweizennudeln mit Seitan Ragout

 Rezept von Thu-Minh Ngo. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Thu-Minh Ngo Rezepte:  30 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für Portion/en
Pak Choi
500 g Pak Choi
1 EL geröstetes Sesamöl
2 TL Kokosöl
Salz

Seitan-Ragout
200 g Seitan
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Champignons
1 EL Tomatenmark
2 EL Sojasoße
0,25 TL Rauchsalz
1 EL Kokosöl

Sonstiges
300 g Buchweizennudeln
2 Möhren
Sesam als Topping
Soße nach Wahl (z.B. Erdnusssoße)

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Buchweizennudeln
Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
Ein paar Tropfen Sesamöl dazugeben.

Pak Choi
Pak Choi waschen, in Segmente (bzw. dicke Längsstreifen) schneiden.
Pfanne (beschichtete Pfanne ist ungeeignet) erhitzen, die Hälfte des Pak Choi darin ohne Fett mit etwas Salz unter rühren in 2 - 3 Min. etwas rösten.
Dann 1 TL Kokosöl dazu geben, Kohl unter rühren kurz zusammenfallen lassen. Mit der 2. Portion genauso verfahren. Zum Schluss das Sesamöl darüber geben.

Seitan-Ragout
Seitan in Würfel oder Streifen schneiden.
Zwiebel und Knoblauch würfeln.
Champignons putzen und in dünne Streifen schneiden.
Pilze in Stücke oder dickere Scheiben schneiden.
Seitan in Schmortopf anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazu, ca. 1 Min kräftig anbraten.
Champignons dazugeben, 1 Min weiter braten.
Tomatenmark dazugeben und ebenfalls etwas anbraten.
Mit Sojasoße und ca. 2 EL Was

Aus der Kategorie