Mandelknuspergebäck

von Finja_kaffeezumgehen | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 20 | Koch-/Backzeit: 75 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

225 g Alsan Magarine
140 g Kokosblütenzucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
1/4 TL Vanille, gemahlen
225 g Mehl
1 Priese Salz
225 g gehackte Mandeln

Zubereitung

Magarine und Kokosblütenzucker in einer Schüssel cremih rühren. Das Bittermandelaroma und die Vanille hinzugeben.
Mehl und Salz mischen, darüber sieben. DIe Mandeln hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Dem Teig zu zwei gleich großen Kugeln formen und in Frischhaltefolie für 60 min in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und aus diesem kleine Kugeln formen. Kugeln zwischen den Handflächen platt drücken und auf das Backblech legen.

DIe Plätzchen für 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Einige Minuten auskühlen lassen, anschließend auf einem Kuchtengitter/ Rost ganz auskühlen lassen.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen