Blumenkohlpizza

 Rezept von glutenfree_and_vegan_life. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

glutenfree_and_vegan_life Rezepte:  5 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 1 Portion/en
einen halben Kopf Blumenkohl
4 EL Leinsamen
8 EL Wasser
ungefähr 5 - 6 EL Buchweizenmehl

Zutaten für die Tomatensoße:
2 große Tomaten
4 EL Tomatenmark
1 handvoll getrocknete Tomaten
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 40
Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Leinsamen und Wasser vermischen (dient hierbei als unseren Ei-Ersatz) und ungefähr 10 Minuten stehen lassen, bis das Gemisch ordentlich gequellt ist. Blumenkohl kleinschneiden und kochen bis er weich ist. Blumenkohl pürieren und mit Hilfe eines sauberen Geschirrtuches das Wasser aus dem Blumenkohl wringen. Das Leinsamen-Wasser-Gemisch, das Buchweizenmehl und den Blumenkohl vermischen und pürieren. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Pizzaboden für 30 Minuten backen.

Für die leckere Tomatensoße einfach die frischen und getrockneten Tomaten sowie das Tomatenmark und Oregano vermengen und pürieren. Salz muss hierbei nicht extra hinzugefügt werden, weil die getrockneten Tomaten ausreichend Salz enthalten. Pizza mit der Soße bestreichen und nach Belieben belegen. Das Ganze dann nochmal für 10 Minuten in den Ofen.

Aus den Kategorien