Gemüsecurry m. Granat u. Sauerkr.

 Rezept von Kochfloh. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Kochfloh Rezepte:  1 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
2 rote Paprika
1 Kohlrabi
1 Stange Lauch
100 g Sellerie
350g Sauerkraut
2 EL Sesamöl
250 g Kokosmilch
1EL Honig/Agavendicksaft
2 EL Ccurrypulver
1 Prise Zimt
1 Prise Kardamon
1TL Paprika
1 TL rote Currypaste
Salz und Pfeffer
Granatapfelkerne

Zubereitung

Arbeitszeit: 10 / Koch-/Backzeit: 20
Schwierigkeitsgrad: einfach

Lauch in Ringe schneiden , Paprika und Kohlrabi in Würfel schneiden .
Lauch, Gewürze und Currypaste in Sesamöl erhitzen und mit der Hälfte der Kokosmilch ablöschen. Kohlrabi und Paprika hinzufügen, Hitze reduzieren und 10 min. Köcheln lassen, anschließend restliche Kokosmilch und Sauerkraut hinzufügen und nochmal 10 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Granatapfelkernen servieren .
Es passt sehr gut Basmatireis oder ein Couscoussalat dazu

Gut zu wissen Gemüse kann je nach Saison auch beliebig gewechselt werden