Farinata

 Rezept von The Greenhouse. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

The Greenhouse Rezepte:  33 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
250 g Kichererbsenmehl
750 ml Wasser
Öl
Kräuter und Gemüse nach Belieben
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit: 10 / Koch-/Backzeit: 30
Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Das Kichererbsenmehl in das Wasser einrühren bis eine Klumpen mehr vorhanden sind. Über Nacht mit einem Tuch bedeckt stehen lassen.
2. Den Backofen mit Blech drinnen auf 250 Grad vorheizen.
3. Gemüse und Kräuter klein schneiden und mit in das Kichererbsenmehl-Wasser-Gemisch geben. Die Masse nach Belieben Würzen und 2 EL Öl hinzugeben.
4. Sobald der Ofen und das Blech warm sind das Blech ausgiebig mit Olivenöl ausschwenken und die Masse hineinleeren.
5. Das Ganze für ca. 30 Minuten bei 250 Grad backen. Die Oberfläche sollte schön braun und knusprig sein.
6. Teilen und Genießen.

Gut zu wissen Wir verwenden die Farinata als Resteverwertung, wenn wir noch Gemüse übrig haben, das aufgebraucht werden muss.