Chia-Pudding mit Ahornsirup

 Rezept von Vanessa Hongler. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Vanessa Hongler Rezepte:  8 Profil besuchen

Zutaten:

Für 2 Portion/en
500 ml Mandelmilch
2 EL Ahornsirup
2 EL Mandelmus
2 TL Kokosöl
2 TL Zimt
2 TL Ingwerpulver
10 EL Chia-Samen
Heidelbeeren (optional)
Sonnenblumen- & Kürbiskerne (optional)

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Mandelmilch in eine Schüssel geben und Ahornsirup, Mandelmus, Kokosöl und Gewürze unterrühren. Alles gut mischen, bis eine glatte Creme entsteht.

Die Chia-Samen dazumischen.

Das Ganze in einen Glasbehälter mit Deckel geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen (mindestens 6 Stunden), damit die Masse fest wird und die Chia-Samen quellen können.

Zum Essen auf Zimmertemperatur bringen und nach Bedarf mit Beeren und Kernen anrichten.

Gut zu wissen Chia-Pudding eignet sich super, um mehrere Portionen für die nächsten Tage vorzubereiten.

Das Mandelmus kann auch durch Tahin (Sesampaste) ersetzt werden.

Aus den Kategorien

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen