Chia-Pudding mit Ahornsirup

 Rezept von Vanessa Hongler. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Vanessa Hongler Rezepte:  8 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 2 Portion/en
500 ml Mandelmilch
2 EL Ahornsirup
2 EL Mandelmus
2 TL Kokosöl
2 TL Zimt
2 TL Ingwerpulver
10 EL Chia-Samen
Heidelbeeren (optional)
Sonnenblumen- & Kürbiskerne (optional)

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Mandelmilch in eine Schüssel geben und Ahornsirup, Mandelmus, Kokosöl und Gewürze unterrühren. Alles gut mischen, bis eine glatte Creme entsteht.

Die Chia-Samen dazumischen.

Das Ganze in einen Glasbehälter mit Deckel geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen (mindestens 6 Stunden), damit die Masse fest wird und die Chia-Samen quellen können.

Zum Essen auf Zimmertemperatur bringen und nach Bedarf mit Beeren und Kernen anrichten.

Gut zu wissen Chia-Pudding eignet sich super, um mehrere Portionen für die nächsten Tage vorzubereiten.

Das Mandelmus kann auch durch Tahin (Sesampaste) ersetzt werden.

Aus den Kategorien