Spaghetti aglio, olio e peperoncino

 Rezept von Vanessa Hongler. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Vanessa Hongler Rezepte:  8 Profil besuchen

Kommentare

  • Maja - vor 10 Monaten
    Das schmeckt nach Urlaub (: Mein Lieblingspasta Rezept.


Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
400 g Spaghetti aus Hartweizengrieß
4 EL Olivenöl
3 Chilis
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1/2 Paprika
1 Zitrone
Petersilie
Getrocknete eingelegte Tomaten
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.

Inzwischen die Chilis entkernen und kleinschneiden. Auch die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprika würfeln.

Sobald das Wasser kocht, das Wasser salzen und die Spaghettis nach Anleitung der Verpackung kochen.

Währenddessen Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Chilis, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika hinzugeben und andünsten.

Wenn die Spaghettis fertig sind, abtropfen lassen und im Olivenöl wenden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghettis mit Petersilie, Zitronensaft und getrockneten Tomaten anrichten.

Gut zu wissen Bitte weniger Chili und / oder Knoblauch verwenden, wenn ihr es nicht so scharf mögt oder ihr noch vorhabt, jemanden zu küssen ;)

Aus der Kategorie