Müsliriegel, Müslimuffins

 Rezept von Küchenchaos. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Küchenchaos Rezepte:  8 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 9 Portion/en
50 g verschiedene Trockenfrüchte, ungezuckert
50 g Mandeln
30 g Sonnenblumenkerne
100 g Banane
50 g Apfel
150 g Haferflocken
15 g Chia Samen
20 g Dinkelvollkornmehl
50 g Agavendicksaft

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 20
Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Die Trockenfrüchte, Mandeln und Kerne zusammen in den Mixer geben und mithilfe der Pulse Funktion zerkleinern. Dabei darauf achten, dass ihr den Inhalt nicht so lange mixt, bis es eine Masse geworden ist. Es dürfen und sollten schon noch größere Stückchen vorhanden bleiben.

2. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und den Apfel dazuraspeln. In das Fruchtpüree die Haferflocken, Chia Samen, den Trockenfrüchte-Nuss-Mix, das Mehl und den Agavendicksaft geben und alles gründlich miteinander vermischen.

3. Die Muffinförmchen einfetten, sonst lassen sich die Müslimuffins später schlecht lösen. Ihr solltet auch darauf achten, die Masse fest in die Förmchen zu drücken, sodass alles gut zusammen hält und nicht gleich wieder auseinander fällt.

4. Nachdem ihr die Masse sehr fest gedrückt habt, gebt ihr die Muffinform bei 170°C Ober- und Unterhitze für 15-20 Minuten in den Ofen.

Aus den Kategorien