Frühstückspizza

von vegan_angetan | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 5 | Koch-/Backzeit: 20 min | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 1 Portion:

50 g Haferflocken
50 g Apfelmus
1 TL flüssiges Kokosöl
Insgesamt 3 TL von den Zutaten deiner Wahl, z.B. Rosinen, Datteln Kokosraspeln, Nüsse, gepuffter Quinoa, Leinsamen, Chia-Samen...
Pizzabelag nach Wahl, z.B. Apfelmus, Kokosjoghurt, Schokocreme, Früchte

Zubereitung

1. Vermische alle Zutaten in einer Schüssel.
2. Lege den Teig in Kreisen oder Formen deiner Wahl auf ein Backblech aus (Tipp: Achte darauf, dass der Rand nicht so dünn wird nach außen, denn dann wird er sehr schnell sehr dunkel).
3. Backe die Pizza im vorgeheizten Ofen bei 170° C ca. 15-20 Minuten, je nachdem wie knusprig du es haben möchtest.
4. Verziere deine Pizza nach Lust und Laune mit Apfelmus, Kokosjoghurt oder einer Schokocreme und ganz vielen Früchten ;)
4. Genieße dein gesundes leckeres Frühstück!

Gut zu wissen

Wenn es morgens mal schnell gehen muss, kannst du die Pizza auch schon am Vortag vorbereiten und morgens nur nochmal kurz toasten.

Tags

Aus der Kategorie

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen