KAROTTEN LIMETTEN KUCHEN

 Rezept von Pia Kraftfutter. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Pia Kraftfutter Rezepte:  83 Profil besuchen

Kommentare

  • Laurakocht - vor 9 Monaten
    Mega lecker! Hab noch nie einen so saftigen Kuchen gegessen, geschweige denn gebacken.. Meine Familie war sehr begeistert :)) Danke für das tolle Rezept! <3


  • LisaMarie - vor 2 Monaten
    Hallo, Wie groß sollte die Backform sein?


Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 1 Portion/en
300 g Möhren
300 g Buchweizenmehl oder Dinkelmehl (nicht glutenfrei)
200 g Vollrohrzucker oder 150g (Rohr)zucker
100 ml Kokosöl (oder anderes)
Saft und Schale von 2 Bio Limetten
Saft einer Orange
15 g Backpulver
200 ml Wasser mit Kohlensäure
Außerdem: 150 g Sojajoghurt
2 EL (Reis)sirup

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 40
Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Raspelt die Möhren so fein wie möglich und vermengt sie in einer Schüssel mit Mehl, Zucker und Backpulver. Gebt dann den Saft und die Schale von einer Limette dazu, außerdem das Kokosöl und Wasser. Verrührt alles gut, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Füllt ihn in eine gefettete Springform und gebt diese bei 180 Grad 30 - 40 Minuten in den Backofen (Stäbchen Probe). Nach dem Backen stecht ihr mit einer Gabel viele kleine Löcher hinein und begießt ihn anschließend vorsichtig mit dem Saft einer Orange, sodass der Saft gleichmäßig in den Kuchen „sickert“. Lasst ihn jetzt abgedeckt für mindestens 1/2 Stunde abkühlen.
Währenddessen verrührt ihr den Sojajoghurt mit dem Saft und der Schale einer Limette und dem Sirup (etwas Schale zum dekorieren aufbewahren).
Streicht den Joghurt nun auf den abgekühlten Kuchen und freut euch über den fruchtig-süßen Geschmack (:

Aus der Kategorie