NUSS FRUCHT PRALINEN

von Pia Kraftfutter | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 10 | | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 20 Portionen:

10 Feigen
20 Nüsse eurer Wahl (Walnüsse, Pekanüsse, Haselnüsse, Mandeln,..)
2 EL flüssiges Kokosöl
1 EL fair-trade Kakaopulver
1 EL flüssiges Süßungsmittel (optional)

Zubereitung

Halbiert die Feigen und drückt auf jede Hälfte eine Nuss. Verrührt das Kokosöl mit dem Kakaopulver und gebt etwas Süßungsmittel dazu, wenn ihr es süß mögt. Da die Feigen schon sehr süß sind, könnt ihr die Schoko-Sauce auch ungesüßt lassen. Beträufelt nun jede Praline mit etwas flüssiger Schokolade und stellt sie für ca 1/2 Stunde in den Kühlschrank, damit die Sauce fest werden kann.

Aus den Kategorien

Kommentare

majajohanna
majajohanna - vor 2 Jahren

Super leckerer Snack! Mein Favorit: Mit Pekannüssen oder Cashews


Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen