„Ess-Kastanien“ Fudge

 Rezept von _celi._ne. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

_celi._ne Rezepte:  1 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 10 Portion/en
20 Datteln (entsteint)
8 TL Kakao
4 TL Erdnussbutter
Zimt (nach Belieben)
Kardamon (nach Belieben)
1-2 TL Agavendicksaft (optional)

Zum Dekorieren:
Geschmolzene weiße vegane Schokolade
oder
Erdnussbutter
Gepopptes Amaranth (optional)

Zubereitung

Arbeitszeit: 10 / Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Alle Zutaten, bis auf den Agavendicksaft und die Zutaten zum Dekorieren in den Mixer und gut durchmixen bis eine homogene Masse entsteht.

2. Abschmecken und wenn sie einem zu wenig süß ist, Agavendicksaft hinzu bzw. wenn sie zu bröselig ist, Agavendicksaft oder Erdnussbutter hinzu.

3. Masse in Kugeln formen und auf einer Seite auf einem Teller oder Brett plattdrücken.

4. Das weiße der Kastanie entweder durch das Dippen in weiße Schokolade oder durch etwas Erdnussbutter erzeugen und optional mit gepopptem Amaranth oder gepoppter Hirse dekorieren.

Fertig ist der super schnelle und leckere Snack, der einen schon richtig in herbstlich-winterliche Gefühle stimmt.

Gut zu wissen Geräte: Foodprocessor oder Mixer

Aus der Kategorie