Einfaches Gazpacho

 Rezept von Dominik veganerezepte.eu. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Dominik veganerezepte.eu Rezepte:  5 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 2 Portion/en
500 Gramm Kirschtomaten
1/2 Stück Gurke
1 große Paparika rot
1 große Gemüsezwiebel
1 große Chili grün
1 große Knoblauchzehe
1/2 kleine Zitrone Saft davon
3 Esslöffel Olivenöl
1 handvoll Basilikum
1 Tasse Wasser optional
Salz

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Tomaten, Gurke und Paprika waschen. Die Gurke halbieren und das Ende abschneiden. Die Paprika entkernen. Die halbe Gurke und die Paprika in grobe Stücke schneiden und zusammen mit den Kirschtomaten und dem Olivenöl in einen Standmixer geben.
Zwiebel und Knoblauch schälen, grob zerteilen und ebenfalls mit in den Mixer geben. Bei der Chili kommt es darauf an, wie scharf du es magst. Ich persönlich entkerne die Chili nicht und gebe sie komplett dazu. Wenn du sensibel bist, dann fange erst einmal mit einem Drittel Chili an und taste dich langsam an die richtige Schärfe für dich heran.
Püriere jetzt alles auf höchster Stufe durch. Wenn die Konsistenz zu dickflüssig ist, dann gib ein wenig Wasser mit in den Mixer. Das Basilikum dazugeben, noch einmal pürieren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
Die Suppe noch für 30-60 Minuten in den Kühlschrank geben, damit sie schön kalt ist. Servieren kannst du die Suppe mit ein paar Kirschtomaten, etwas Basilikum und Gurke als Einlage.

Aus den Kategorien