Cashew-Chochlate-Cookies

 Rezept von laraskanguru. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

laraskanguru Rezepte:  7 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 18 Portion/en
90 g Butter
75 g Vollrohrzucker
85 g Rohrzucker
100 g Mehl (hier Mischung aus Hafer&Dinkel)
150-170 g Backkakao
1 TL Natron
1/4 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1/2 TL Zimt
4-6 EL Kokosmilch (aus der Dose)
40 g Matcha-Schokolade
25 g dunkle Schokolade
50 g Cashews

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 12
Schwierigkeitsgrad: einfach

Butter und Zucker schaumig rühren.
Mehl, Kokosmilch, Kakao sowie die Zimt, Salz, Backpulver und Natron unterrühren (starte mit weniger Kokosmilch. Je nac Konsistenz noch etwas mehr hinzufügen.)
Anschließen vorsichtig die Caschews und Schokolade unterrühren.
Auf einem Backblech den teig verteilen. Dazu rolle ich immer ca. 1 EL Teig zu einer Kugel und lege sie mit ausreichen Abstand auf 1-2 Backbleche.

Backbleche in den vorgeheizten Ofen (Umluft 175 Grad) und ca. 12 MInuten backen lassen. Auskühlen und fertig.

Gut zu wissen Variante: Schmeckt auch mit anderen Nüssen oder ganz ohne Nuss - dafür mehr Schokolade :) - hervorragend.

Aus der Kategorie