Rote Beete Salat

 Rezept von Vegan mit Leo. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Vegan mit Leo Rezepte:  25 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 3 Portion/en
3 Knollen Rote Beete (ungekocht oder gekocht)
2 Äpfel
2 Hand voll Rucola
2 EL Apfelessig
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Sprossen nach Bedarf
Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 40
Schwierigkeitsgrad: einfach

Wenn du frische Beeten verwendest, wasche sie (mit äußerster Schicht) gründlich ab, bedecke sie in einem Topf vollständig mit Wasser und lasse es kurz aufkochen. Anschließend mit Deckel 30-40 Minuten köcheln lassen, bis du mit einer Gabel leicht hineinstechen kannst und die Beete sich weich anfühlt.

Die Garzeit hängt von der Größe der Beeten ab.

Die Beeten pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel in ebenso dünne Scheiben schneiden. Rucola waschen und in einer Schüssel auslegen, Beeten und Äpfel darüber legen.

Die Kerne kurz anrösten und mit den Sprossen dazugeben.

In einem Glas o.Ä. Öl mit Essig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat erst kurz vor dem Essen umrühren, da die Rote Beete sehr stark abfärbt.

Gut zu wissen dazu eignen sich gut Ofenkartoffeln und ein Joghurtdip mit frischen Kräutern.

Du kannst auch abgepackte Rote Beete verwenden.