Broccoli Wähe / Broccoli Quiche

 Rezept von Lea Schmid. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Lea Schmid Rezepte:  26 Profil besuchen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
Für eine Form 26 - 28 cm

Teig:
300 g Dinkelvollkorn- od. Buchweizenmehl
10 g Kokosöl
1/2 TL Salz
Warmes Wasser (bei Dinkelvollkornmehl ca. 150 ml Wasser)

Inhalt:
400 g Tiefkühl Broccoli
2 Zwiebeln
Optional: anstelle von Broccoli schmeckt auch 1 Lauchstange und 3-4 Karotten sehr gut

Guss:
400 ml Wasser (oder Pflanzenmilch)
2 EL Haferflocken (oder Pflanzenmilch)
1 Knoblauch
2 EL Mandelmus
2,5 EL Pfeilwurzelstärke
50 g Cashewnüsse
Etwas Salz,Pfeffer, Kukurma

Zubereitung

Arbeitszeit: 35 / Koch-/Backzeit: 35
Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

Inhalt:
Broccoli ca.2min in heissem Salzwasser kurz aufkochen und anschliessend gut abtropfen lassen.
Zwiebeln schneiden und mit Broccoli und etwas Salz vermengen.

Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Teig:
Alle trockenen Zutaten vermischen.
Nach und nach warmes Wasser dazugeben bis der Teig eine krümelige Konsistenz hat. Mit den Händen zu einen geschmeidigen Teig kneten und auswallen.


Guss:
Wasser, Haferflocken (oder Pflanzenmilch) und Knoblauch im Mixer gut mixen.
Mandelmus, Stärke, Gewürze und Cashewnüsse dazugeben und nur leicht mixen (sollte noch Stückchen von Nüssen sichtbar sein).

Broccoli, Zwiebeln auf den Teig verteilen und Guss darüber leeren.

200°C Ober- und Unterhitze 30-40min backen.

Aus der Kategorie

Kommentare

  • paul - vor 8 Monaten
    sehr lecker :)


Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen