Spaghetti Ruckzuck

 Rezept von Vamily -Anna Maynert. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Vamily -Anna Maynert Rezepte:  5 Profil besuchen

Zutaten:

Für 2 Portion/en
250 g (Vollkorn)Spaghetti
1/2 Packung Würzspinat (TK)
1/2 Sojasahne
Etwas Muskat
2 Rote Bete Knollen
2 EL Zedernussmus
Salz, Pfeffer
1 Msp. Zimt
1 Msp. Ingwer

Zubereitung

Arbeitszeit: 10 / Koch-/Backzeit: 15
Schwierigkeitsgrad: einfach

Die Spaghetti nach Anleitung kochen.
In einem zweiten Topf 50 ml Wasser mit dem Spinat aufwärmen bis der alles leicht köchelt. Dann den Herd ausstellen, die Sojasahne unterrühren und mit Muskat abschmecken .
In einer kleinen Pfanne die kleingewürfelte Rote Bete anbraten und mit etwas Wasser ablöschen , den Zimt und den Ingwer unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach 5-10 Minuten (je nachdem wie weich man die RoteBete mag)
das Zedernussmus unterziehen und alles auf einem Teller anrichten.

Aus der Kategorie

Kommentare

  • bgd75 - vor 8 Monaten
    Danke für das Rezept!


Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen