STRUWEN (GLUTENFREI)

 Rezept von Pia Kraftfutter. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Pia Kraftfutter Rezepte:  83 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 1 Portion/en
400 g glutenfreier Mehl-Mix (gibts in jedem Biomarkt)
400 ml Pflanzenmilch
300 ml Wasser
100 g Vollrohrzucker
7 g Trockenhefe
Prise Salz
Prise Zimt
Abgeriebene Schale einer Bio-Orange
2 Hände voll Rosinen

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 20
Schwierigkeitsgrad: einfach

Als erstes Mehl mit Zucker, Hefe, Orangenschale und Salz vermengen. Die Pflanzenmilch in einem Topf erwärmen (etwas wärmer als lauwarm) und mit einem Schneebesen mit den trockenen Zutaten zu einem sehr zähflüssigen Teig verrühren. Diesen dann zugedeckt für mindestens 30 Minuten an einen warmen Ort (zum Beispiel auf die Heizung) stellen. Danach die 300 ml Wasser dazu rühren, sodass die Konsistenz einem dickflüssigen Pfannkuchen-Teig ähnelt. Jetzt nur noch die Rosinen dazu geben und in einer gut beschichteten Pfanne (oder mit etwas Kokosöl) von beiden Seiten schön braun braten. Anstatt Puderzucker hab ich zum Schluss noch fein gemahlene Kokosraspeln drüber gestreut, probiert das mal aus und lasst es euch schmecken! Perfekt zu Ostern!

Aus den Kategorien