Apfel-Nuss Muffins

 Rezept von Lena Brecklinghaus. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Lena Brecklinghaus Rezepte:  11 Profil besuchen

Kommentare

  • coco.marie - vor 8 Monaten
    Unglaublich lecker! Eins der besten Muffinrezepte, die ich je ausprobiert habe :) Danke dafür!


    Lena Brecklinghaus - vor 8 Monaten
    Vielen Dank freut mich und lass es dir weiterhin schmecken:)


Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 10 Portion/en
125 g Mehl (gerne auch Dinkelmehl, o.ä.
1 Apfel
15 g Speisestärke
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Kokosblütenzucker (o.ä.)
1/2 Päckchen Backpulver
30 g gehackte Haselnüsse
60 g Erdnussmus
125 ml Pflanzendrink
ggf. Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit: 20 / Koch-/Backzeit: 20
Schwierigkeitsgrad: einfach

Alle Zutaten bis auf den Apfel zu einem homogenen Teig zusammenrühren. Den Apfel in sehr kleine Stücke schneiden bzw. raspeln und unter den Teig heben. Den Teig auf circa 10 Muffinförmchen aufteilen und bei 180 Grad circa 20 Minuten backen bis die Muffins braun werden und mit der Stäbchenprobe überprüfen. Guten Appetit!

Aus den Kategorien