Mandarinen Cheesecake

 Rezept von Lulus Dreamtown. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Lulus Dreamtown Rezepte:  7 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 15 Portion/en
Teig:
300 g Weizenmehl
100 g Zucker
200 g Vegane Butter
eine Prise Salz

Füllung:
200 g vegane Butter
200 g Zucker
1 kg veganer Quark
70 g Vanillepuddingpulver
200 ml vegane Milch
eine Prise Salz

Eine Dose Mandarinen

Zubereitung

Arbeitszeit: 25 / Koch-/Backzeit: 120
Schwierigkeitsgrad: einfach

Vermenge das Mehl, Zucker, Butter und Salz in einer Schüssel. Packe den Teig in Frischhaltefolie und lasse es eine Stunde im Kühlschrank abkühlen.
Heize den Ofen auf 180°C vor. Mixe die Butter, Zucker, Quark, Vanillepuddingpulver, vegane Milch und Salz in einer großen Schüssel mit einem Handmixer. Fette eine Backform gut ein und drücke den Teig gleichmäßig an den Rand der Form. Backe den Kuchenrand für 10 Minuten vor. Gieße die Käsekuchenfüllung in die Form. Lege die Mandarinen auf den Kuchen. Backe den Kuchen für eine Stunde. Lasse ihn komplett abkühlen.

Aus der Kategorie