Hirse-Salat mit Fladenbrot

 Rezept von josii_green. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

josii_green Rezepte:  2 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
1 Fladenbrot
150 g Hirse
4-6 Tomaten
2 Paprika
1 Gurke
200 g Champignons
1 Dose Mais
1 Avocado
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 TL Gemüsebrühe
Frische Petersilie
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: 45 / Koch-/Backzeit: 15
Schwierigkeitsgrad: nicht ganz einfach

- Die Hirse mit warmem Wasser gründlich waschen und anschließend mit der 2 1/2 bis 3-fachen Menge Wasser (~450-500 ml) etwas Salz und 1 TL Gemüsebrühe in einen Topf geben.
- Die Hirse aufkochen lassen und dann bei geringer Temperatur etwa 10 Minuten ziehen lassen. Hin und wieder umrühren.
Sobald die Hirse fertig ist, vom Herd nehmen und weitere 10 Min. ziehen lassen.
- In der Zwischenzeit werden Zwiebeln und Champignons kurz mit etwas Öl in der Pfanne angebraten.
- Paprika, Knoblauch, Tomaten, Avocado und (nach Bedarf) Gurke kleinschneiden.
- Zum Schluss wird die Hirse in eine entsprechende Salatform (z.B. eine Auflaufform) gegeben. Danach das klein geschnittene Gemüse, Zwiebeln, Champignons und der Mais dazu geben.
- Zuletzt das Olivenöl und die Petersilie hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!
- Der Hirse-Salat wird mit einem Fladenbrot angerichtet. Das Brot sollte kurz für 3-4 Min. bei 180°C Ober- und Unterhitze kross gebacken werden. Guten Appetit!

Aus den Kategorien