Salat-Burger mit Hummus

 Rezept von Ina mycupofgreen. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Ina mycupofgreen Rezepte:  7 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
Für die Bratlinge:
2 Tassen Haferflocken
1 Handvoll Erdnüsse
Ca. 300 g Brokkoli
3 Datteln
1 Zehe Knoblauch
1 Stück Ingwer
2 El Ketjap Manis oder Sojasauce
1-2 Tl Sambal Oelek
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten

Für den Hummus:
1 Glas Kichererbsen
Saft von 1/2 Zitrone
1 El Tahin
1 Zehe Knoblauch
Ausreichend Olivenöl
Salz, Kreuzkümmel
1/4 Bund frischer Koriander oder Petersilie (kann auch weggelassen werden)

Sonstiges:
Salatherzen, Tomaten, Gurken, Zwiebeln

Zubereitung

Arbeitszeit: 30 / Koch-/Backzeit: 20
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zuerst werden die Bratlinge vorbereitet. Dafür wird die eine Hälfte der Haferflocken zusammen mit den Erdnüssen, den Datteln und dem Knoblauch im Mixer zerkleinert, bis ein feines "Mehl" entstanden ist. Danach wird der Brokkoli weichgekocht (Achtung! Er muss wirklich weich sein), abgeschreckt und kleingehackt. Anschließend kann der Brokkoli mit der anderen Hälfte der Haferflocken zur geschroteten Haferflockenmischung gegeben werden. Es folgen etwas geriebener Ingwer, die Sojasauce und Sambal Oelek. Danach wird der Teig gut durchgeknetet. Bevor die Masse für ca. 15 Minuten zum Quellen beiseite gestellt wird, kann noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Nach der Wartezeit gleichgroße Bratlinge aus der Masse formen und in etwas Öl von beiden Seiten anbraten.

Für den Hummus zuerst die Kichererbsen abgießen und waschen. Danach kommen sie mit den übrigen Zutaten in den Mixer und werden solange püriert, bis die Konsistenz schön cremig ist. Sollte der Hummus zu fest sein, kann noch etwas Olivenöl hinzugefügt werden.

Den Salat waschen und die einzelnen Blätter zusammen mit den geschnittenen Tomaten, Gurken und Zwiebeln auf einen Teller legen. Im Anschluss können die Salat-Burger zusammengebaut werden. Salatblatt, Hummus, Bratling, Gurke, Tomate, Zwiebel, Salatblatt - fertig!