Tofu in Erdnussmarinade

von Vegan mit Leo | Rezept speichern:
Arbeitszeit: 20 | Koch-/Backzeit: 30 | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 3 Portionen:

1 Block Tofu Natur (Bio-/Asiamarkt)
1 Zitrone
1 Stück Ingwer
1 Glas Wasser
1 Chili Schote
1 Zehe Knoblauch
1 EL Essig (Apfel-/Reis-)
2 EL Erdnussbutter (100%)
1/4 TL Kurkuma
1 Schuss Agavendicksaft (optional)
etwas schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Zuerst den Tofu dritteln und auspressen. Dafür ein Sandwich bauen aus: Teller - Küchentuch - Tofu - Küchentuch - Teller

Ofen vorheizen auf 200 °C Umluft.

Tofu würfeln und auf einem Backblech verteilen. 15 Minuten backen und zwischendurch wenden, bis er außen goldig wird.

Alle anderen Zutaten (Zitrone auspressen, Ingwer und Schote zerkleinern) in den Mixer und kräftig durchmixen.

In einer Pfanne Tofu und Marinade vermischen und kurz stark erhitzen. Wenn es zu dickflüssig wird, einfach etwas Wasser unterrühren.

Gut zu wissen

Dazu passt Pfannengemüse und Linsen und Dinkel gemischt.

Tags

Aus den Kategorien

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Nicht Eingeloggt

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben

Einloggen