Pekan & Mandel Fudge

 Rezept von Einfach Grünlich. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Einfach Grünlich Rezepte:  8 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für Portion/en
250g Mandeln
150g Pekannüsse
100g Kokosöl
1 große oder 2 kleine Bananen
3-4 EL Mandelmus
5 EL Reissirup
4 Medjool Datteln
3-4 TL Zimt
2 TL Vanille-Extrakt
Salz

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Mandeln und Nüsse in jeweils eine Schüsseln geben, Wasser hinzufügen und über Nacht einweichen lassen.

Die Nüsse aus dem Wasser nehmen und ein wenig ausdrücken.

Die Pekannüsse mit einem großen Messer ordentlich zerhacken.

Die Mandeln in den Mixer geben, bis sie komplett zerkleinert sind.

Das Kokosöl kurz erwärmen bis es flüssig ist.

Kokosöl, Banane, Zimt, Vanille, Mandelmus, Reissirup, Datteln und Salz ebenfalls in den Mixer geben und so lange mixen, bis sich eine gleichmäßige Masse gebildet hat.

Die Pekannüsse hinzugeben und mit einem Löffel untermischen (nicht mixen).

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben (Größe ca. 25cm x 15cm) und für mindestens 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen und in kleine Quadrate schneiden.

Aus den Kategorien