Obstkuchen (Pflaume, Äpfel, ...)

 Rezept von The Greenhouse. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

The Greenhouse Rezepte:  33 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 1 Portion/en
250 g Weizen (Weichweizen, Hartweizen oder gemischt)
100 g Haselnuss (geschrotet/gehackt)
125 g Mandeln (gemahlen)
50 g Mehl
150 g brauner Rohrohrzucker
4 g Natron + 4 EL Apfelessig oder alternativ 1 Päckchen Backpulver
450 ml Mandelmilch
500 g Obst (wir finden Pflaumen am besten!)

Streusel: -übrige Nüsse
50 g Margarine
30 g Rohrohrzucker
Falls keine Nüsse übrig sind: 50 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 / Koch-/Backzeit: 50
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zunächst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen.
Unter rühren dann die Mandelmilch hinzufügen.
Das Obst für den Kuchen fertig machen (Zwetschgen entsteinen, Äpfel zurechtschneiden etc).
Nun die Hälfte des Teiges in eine Springform ( Durchmesser 26 cm) geben. Darauf die erste Hälfte Obst verteilen, darauf den restlichen Teig und oben das übrige Obst verteilen.
Für die Streusel alle Zutaten in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, bis ein streuselartiger Teig entsteht. Falls die Masse zu geschmeidig ist Mehl/Nüsse hinzugeben. Die Streusel über den Kuchen streuen.
Das gute Stück braucht im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 50 Minuten.
Abkühlen lassen, bevor man die Springform öffnet.

Aus der Kategorie