Blätterteig Rosen

 Rezept von Marlene. Mehr findest du auf www.100affen.de.

Autor

Marlene Rezepte:  2 Profil besuchen

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Anmeldung erfolderlich

Bitte einloggen um Kommentar zu schreiben

Jetzt Einloggen

Zutaten:

Für 4 Portion/en
Fertiger Blätterteig
2 große rote Äpfel
Marmelade
Zimt & Zucker
Zitrone

Zubereitung

Arbeitszeit: 10 / Koch-/Backzeit: 30
Schwierigkeitsgrad: einfach

1. Äpfel halbieren und vom Kerngehäuse trennen.
2. Äpfel ist dünne Scheiben schneiden.
3. Äpfel in heißes Wasser mit Zitrone einlegen für die Zeit des nächsten Schrittes.
4. Den Blätterteig ausrollen und in 4 Sreifen schneiden.
5. Die untere Hälfte des Teiges mit verdünnter Marmelade beschmieren und Zimt&Zucker drüberstreuen.
6. Die Äpfel auf der Kante des Teiges verlegen, sodass diese sich ein wenig überlappen (Äpfel sollten ca. zur Hälfte überstehen).
7. Dann den Teig umklappen damit die Scheiben halten, dann die Schlange zusammenrollen.
8. Die Rollen in eine eingefettete Muffinform geben.
9. Die Rosen für ca. 30 min bei 200* Umfluft in den Ofen.

Aus den Kategorien